Rund um Köln
#1
So, hi nochmal, liebe Anneke,

beim Lesen deines Berichts hab ich gemerkt, dass mir ein regelmäßiger Kontakt zum Thema Kurs in Wunden sehr angenehm wäre. Ob genau in der Form, wie du sie beschreibst, oder in einer ähnlichen, das hängt sicher von den Menschen ab, die sich dann finden. Hab hier mal "Köln" in die Suchfunktion eingegeben vor einiger Zeit, bin aber nicht fündig geworden. Hast du Kontakt zu anderen Gruppen und vielleicht einen Tipp, wen man im Raum Köln ansprechen könnte? Oder, falls nicht ... wie hast du deine Gruppe gestartet?

Die Frage richtet sich natürlich auch an den "Rest" des Forums. Mit meinen Jobs und der Riesenfamilie wärs für mich nicht so einfach, zB eine Gruppe in Düsseldorf oder noch weiterer Entfernung regelmäßig zu besuchen. Zum Reinschnuppern könnt ich mir gut vorstellen, auch eine weit entfernte Gruppe (Langenhagen, Wien, Berlin ...) zu besuchen, aber das wäre dann vermutlich eine einmalige Sache.

Tipps aller Art mit großer Freude entgegensehend und mit ganz lieben Grüßen - Hannes.
Für die Hölle ist kein Platz in einer Welt, deren Lieblichkeit so intensiv und umfassend sein kann, dass es nur ein Schritt von dort zum Himmel ist.
Antworten
#2
Hallo Hannes,
ich kenne keine Gruppe in Köln. Ich selbst bin verschiedene Wege gegangen. Mir war klar, dass ich eine Gruppe wollte und habe im Internet und "New Age"-Zeitungen im Raum Hannover gesucht, nicht gefunden, und mich dann als Gründerin einer Gruppe an verschiedenen Stellen eingetragen. Wo im Internet, weiß ich nicht einmal mehr, aber es melden sich immer mal wieder Leute, die mich dort gefunden haben. Bei einem Seminar mit Michael Ostarek, das ich hier organisiert habe, habe ich eine Liste ausgelegt für Leute die eine Gruppe wollten. Seitdem existiert diese Gruppe (anfänglich mit nur 2 Leuten und auch das war sehr hilfreich!). Übrigens ist Michael Ostarek jeden Tag (außer dienstags) live im Internet zum Kurs zu hören. Seine Website ist psychosophie.org und für mich sind seine Sessions sehr hilfreich. In einem Archiv kann man die Sessions auch downloaden. Viel Erfolg und liebe Grüße, Anneke
Antworten
#3
Vielen Dank!
Für die Hölle ist kein Platz in einer Welt, deren Lieblichkeit so intensiv und umfassend sein kann, dass es nur ein Schritt von dort zum Himmel ist.
Antworten
#4
(28.11.2010, 07:59)Hannes schrieb: So, hi nochmal, liebe Anneke,

beim Lesen deines Berichts hab ich gemerkt, dass mir ein regelmäßiger Kontakt zum Thema Kurs in Wunden sehr angenehm wäre. Ob genau in der Form, wie du sie beschreibst, oder in einer ähnlichen, das hängt sicher von den Menschen ab, die sich dann finden. Hab hier mal "Köln" in die Suchfunktion eingegeben vor einiger Zeit, bin aber nicht fündig geworden. Hast du Kontakt zu anderen Gruppen und vielleicht einen Tipp, wen man im Raum Köln ansprechen könnte? Oder, falls nicht ... wie hast du deine Gruppe gestartet?

Die Frage richtet sich natürlich auch an den "Rest" des Forums. Mit meinen Jobs und der Riesenfamilie wärs für mich nicht so einfach, zB eine Gruppe in Düsseldorf oder noch weiterer Entfernung regelmäßig zu besuchen. Zum Reinschnuppern könnt ich mir gut vorstellen, auch eine weit entfernte Gruppe (Langenhagen, Wien, Berlin ...) zu besuchen, aber das wäre dann vermutlich eine einmalige Sache.

Tipps aller Art mit großer Freude entgegensehend und mit ganz lieben Grüßen - Hannes.

Guck mal hier: http://www.heavenshere.de/wunderkurs.shtml
Und falls das nichts für dich ist, google doch einfach mal "Ein Kurs in Wundern Gruppe Köln"... and see what happens....
Nur mal so ein Vorschlag zur Güte aus weiter Ferne.... Cool
____________________________________________________________________________
"Vergiss diese Welt, vergiss diesen Kurs, und komm mit völlig leeren Händen zu deinem Gott."
Antworten
#5
(28.11.2010, 07:59)Hannes schrieb: So, hi nochmal, liebe Anneke,

beim Lesen deines Berichts hab ich gemerkt, dass mir ein regelmäßiger Kontakt zum Thema Kurs in Wunden sehr angenehm wäre. Ob genau in der Form, wie du sie beschreibst, oder in einer ähnlichen, das hängt sicher von den Menschen ab, die sich dann finden. Hab hier mal "Köln" in die Suchfunktion eingegeben vor einiger Zeit, bin aber nicht fündig geworden. Hast du Kontakt zu anderen Gruppen und vielleicht einen Tipp, wen man im Raum Köln ansprechen könnte? Oder, falls nicht ... wie hast du deine Gruppe gestartet?

Die Frage richtet sich natürlich auch an den "Rest" des Forums. Mit meinen Jobs und der Riesenfamilie wärs für mich nicht so einfach, zB eine Gruppe in Düsseldorf oder noch weiterer Entfernung regelmäßig zu besuchen. Zum Reinschnuppern könnt ich mir gut vorstellen, auch eine weit entfernte Gruppe (Langenhagen, Wien, Berlin ...) zu besuchen, aber das wäre dann vermutlich eine einmalige Sache.

Tipps aller Art mit großer Freude entgegensehend und mit ganz lieben Grüßen - Hannes.


Hallo Hannes,

Ich suche auch nach Kurslern.Ich wohne in Soest,ca. 1 Autostunde von Köln entfernt.
Maxi
Antworten
#6
Hallo Inge!

Danke für den Link. Die Adresse ist gut für mich zu erreichen, werde mich informieren.


Hallo Maxi!

Dann sind wir schon zwei, oder?


Danke euch und viele Grüße, Hannes
Für die Hölle ist kein Platz in einer Welt, deren Lieblichkeit so intensiv und umfassend sein kann, dass es nur ein Schritt von dort zum Himmel ist.
Antworten
#7
Hallo Hannes,
ich wohne auch in Köln und wollte einmal eine Gruppe gründen, aber mir fehlt die Zeit dazu. Dann wollte ich auch in die Gruppe von Oliver Bautz gehen. Allerdings ist mir der Preis für einen Abend zu hoch. Er nimmt 20 Euro für einen Abend. Im Monat würden sich dann die Kosten auf 80 Euro belaufen. Soviel Geld habe ich nicht.
Dann gibt es in Bonn noch die Möglichkeit eine Übungsgruppe zu besuchen. Der findet einmal im Monat statt und ist auf Spendenbasis- 5- 4 Euro. Dieser ist viel preiswerter, aber dann kommen eben die Fahrtkosten hinzu.
http://www.albert-schweitzer-haus-bonn.d...&id=3&alle=

Im neuen Jahr gibt es auch eine Veranstaltung zum Kurs. Wer 120- 130 Euro dafür hat. Zwinker
http://www.albert-schweitzer-haus-bonn.d...d=3&alle=1

Ich denke, eine private Gruppe zu gründen ist die bessere Alternative. Smile

Liebe Grüße
Renata
Antworten
#8
(05.12.2010, 12:04)Renata schrieb: Dann wollte ich auch in die Gruppe von Oliver Bautz gehen. Allerdings ist mir der Preis für einen Abend zu hoch. Er nimmt 20 Euro für einen Abend. Im Monat würden sich dann die Kosten auf 80 Euro belaufen. Soviel Geld habe ich nicht.
Dann gibt es in Bonn noch die Möglichkeit eine Übungsgruppe zu besuchen. Der findet einmal im Monat statt und ist auf Spendenbasis- 5- 4 Euro. Dieser ist viel preiswerter, aber dann kommen eben die Fahrtkosten hinzu.
http://www.albert-schweitzer-haus-bonn.d...&id=3&alle=
Im neuen Jahr gibt es auch eine Veranstaltung zum Kurs. Wer 120- 130 Euro dafür hat. Zwinker
http://www.albert-schweitzer-haus-bonn.d...d=3&alle=1
Wow -- solche Kurs-Gruppen kosten bei euch Geld??!! Da bin ich aber total sprachlos....Rolleyes2
____________________________________________________________________________
"Vergiss diese Welt, vergiss diesen Kurs, und komm mit völlig leeren Händen zu deinem Gott."
Antworten
#9
(05.12.2010, 14:34)Inge schrieb:
(05.12.2010, 12:04)Renata schrieb: Dann wollte ich auch in die Gruppe von Oliver Bautz gehen. Allerdings ist mir der Preis für einen Abend zu hoch. Er nimmt 20 Euro für einen Abend. Im Monat würden sich dann die Kosten auf 80 Euro belaufen. Soviel Geld habe ich nicht.
Dann gibt es in Bonn noch die Möglichkeit eine Übungsgruppe zu besuchen. Der findet einmal im Monat statt und ist auf Spendenbasis- 5- 4 Euro. Dieser ist viel preiswerter, aber dann kommen eben die Fahrtkosten hinzu.
http://www.albert-schweitzer-haus-bonn.d...&id=3&alle=
Im neuen Jahr gibt es auch eine Veranstaltung zum Kurs. Wer 120- 130 Euro dafür hat. Zwinker
http://www.albert-schweitzer-haus-bonn.d...d=3&alle=1
Wow -- solche Kurs-Gruppen kosten bei euch Geld??!! Da bin ich aber total sprachlos....Rolleyes2

Hab mich auch gewundert...

Herz Johannes
Antworten
#10
In Regensburg gab es vor 3-4 Jahren eine Gruppe, die 10 € pro Abend verlangt hat...tja, bin halt nicht hin.
Das Forum ist für mich jetzt eine perfekt Alternative!
Danke an Alle!
Herz Helga
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste