Kapitel 28.I
#21
(19.09.2012, 03:07)667 schrieb: das kannste glaube ich knicken ;) Gott erklären oder Gott intellektuell erfassen...

imo ist Verständnis von Gott gänzlich vom Intellelekt unabhängig...

der Kurs führt da meiner Erfahrung nach hin, an diese "Stelle" wo kein verstand den "Blick" mehr verstellt und ein "Anerkennen" (Erkennen? Erfahren?) von Gott möglich wird.

wie immer, ich kann mich irren...

So sehe ich die Sache momentan auch... aber irren soll ja menschlich sein... Lmao Wannimmer jemand darüber redet, was der liebe Herr Gott alles tun und sagen soll, überkommt's mich seltsam komisch.... Updown
____________________________________________________________________________
"Vergiss diese Welt, vergiss diesen Kurs, und komm mit völlig leeren Händen zu deinem Gott."
Antworten




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste