Herzinnenwärts II
#1
Heut Morgen bin ich aufgewacht in eine unfassbare Erleichterung hinein, die ich aus der Nacht in den Weltentagestraum mitbrachte. 
Da war nur grundloses Glück und dieses unermessliche Gefühl von frei sein, ein getragen und eingebettet  sein in die  Gewissheit, dass alles gut und in Auflösung hinter mir gelassen ist, was einst so schwer und bedrückend schien. 
Von sämtlichem Ballast befreit. 
In mir nur pure, kindliche, helle  Freude! 
Ein tiefes Vertrauen in die Führung des Heilen Geistes - totale Hingabe.

Das Licht ist bei mir das meinen Weg erhellt und wenn die Dunkelheit mich wieder umfängt, für eine kleine Weile nur, dann weiss ich, dass ER mir den Weg weist und dass es nichts zu fürchten gibt.  ❤

🙋‍♀️ Doris
Zitieren
#2
Wunderbarer Text, Doris. Da wird die grenzenlose Weite der Begegnung spürbar.

Eine Bitte habe ich: Wähle bitte für jedes Thema eine andere Überschrift (Betreff), sonst könnte es in der Übersicht verwirrend werden. Ich habe die bisherigen Beiträge deshalb mit römischen Zahlen durchnummeriert.

Herz Gregor
Zitieren
#3
(20.10.2020, 18:40)Gregor schrieb: Wunderbarer Text, Doris. Da wird die grenzenlose Weite der Begegnung spürbar.

Eine Bitte habe ich: Wähle bitte für jedes Thema eine andere Überschrift (Betreff), sonst könnte es in der Übersicht verwirrend werden. Ich habe die bisherigen Beiträge deshalb mit römischen Zahlen durchnummeriert.

Herz Gregor

Danke, ja ist okay. Ich nehm die römischen Zahlen.  Smile
Liebe heilt alles.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste