Herzinnenwärts XII
#1
Ich weiss nicht
wie ich dahingekommen bin
in den neuen Frieden
der der SEINE ist
in diese Ahnung eines ruhigen Geistes
ins Lachen und Weinen zugleich
In purfreudigleichte Innigkeit
grundlos tief und hoch und weit
es ist
als würd ich getragen durch alles hindurch
was je war 
ist und da noch kommen
und sich zeigen will
als Lektion
zu meinem Besten
die immer
die meine ist
und zur Vergebung dient
dies ist erst ein Beginn
scheinbar nur
bin ich führerlos gewesen
bis anhin
nun bin ich gewiss
dass wir zusammen gehn
Bruder
in SEINEM Licht
Schulter an Schulter in der Zeit
Herz in Herz in Ewigkeit.

🙋‍♀️ Doris
Liebe heilt alles.
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste