Regeln - oder wie geht es hier zu?
Hier ein paar grundsätzliche Bemerkungen zu diesem Forum.

a. Das Forumthema dreht sich um "Ein Kurs in Wundern". Hier ist nicht der Platz, allgemeine esoterische Konzepte zu diskutieren oder zu bewerten. Es gibt viele Wege, Vorlieben und Meinungen dazu, was "besser", "schlechter", "geeigneter" ist, aber das sollte hier nicht Thema sein.

b. Beiträge sollten sich an der Sache orientieren, nicht an der Person. Persönliche Kritik ist selten hilfreich, auch wenn mal ein Beitrag eines anderen nicht ins eigene Weltbild passt. Wie sagt doch ein chinesische Sprichwort? "Bevor du hinaus gehst, die Welt zu verbessern, gehe dreimal durch das eigene Haus".

c. Neu registrierte Mitglieder schreiben hier erst mal für eine Weile moderiert, d.h. Beiträge werden erst nach Freigabe durch die Moderatoren sichtbar. Das dient dazu, sich erst einmal kennenzulernen und festzustellen, ob das neue Mitglied in dieses Forum "passt".

d. Gäste können hier Themen und Beiträge moderiert erstellen. Gastbeiträge werden also erst nach Freigabe durch die Moderatoren sichtbar.

d. Die deutsche Rechtsprechung wird (gerade für Forumsbetreiber) immer restriktiver. Daher behält sich der Betreiber vor, Beiträge ggf. nach eigenem Ermessen zu bearbeiten oder zu löschen.