Kurskonferenzen und Sprachlosigkeit von der Firma und
#1
Hallo Ihr Lieben, die Sprachlosigkeit von der hier die Rede ist, erlebe ich anders. Ich habei den letzten Jahren sehr intensiv gelebt, geglaubt und geübt. Davon war schwer zu berichten. Nun sehe ich zunehmend, dass der Geist weht wo er will. 
Ich habe hier lernen dürfen wie einfach die Lösung ist. Das wusste ich, hier habt ihr mich gestärkt in der Wahrnehmung der Einfachheit. Ohne dieses Forum hätte ich zu früh aufgegeben. Es war mir eine freundliche Krücke, die ich nicht missen möchte. 

Und so bin ich froh, dass ich immer weniger weiß, deswegen habe ich wenig zu sagen, und dennoch die wunderbaren Wirkungen der Vergebung erfahren kann.

Herz
Susanne
„Unruhig ist unser Herz, bis es ruht in dir, o Herr.“ Augustinus
Zitieren
#2
(08.06.2019, 20:18)Siboa schrieb: Hallo Ihr Lieben, die Sprachlosigkeit von der hier die Rede ist, erlebe ich anders. Ich habei den letzten Jahren sehr intensiv gelebt, geglaubt und geübt. Davon war schwer zu berichten. Nun sehe ich zunehmend, dass der Geist weht wo er will. 
Ich habe hier lernen dürfen wie einfach die Lösung ist. Das wusste ich, hier habt ihr mich gestärkt in der Wahrnehmung der Einfachheit. Ohne dieses Forum hätte ich zu früh aufgegeben. Es war mir eine freundliche Krücke, die ich nicht missen möchte. 

Und so bin ich froh, dass ich immer weniger weiß, deswegen habe ich wenig zu sagen, und dennoch die wunderbaren Wirkungen der Vergebung erfahren kann.

Herz
Susanne

Wie schön, Susanne!  Herz
Das, was du hier über dieses Forum schreibst, kann ich bloss dick unterstreichen!
____________________________________________________________________________
"Vergiss diese Welt, vergiss diesen Kurs, und komm mit völlig leeren Händen zu deinem Gott."
Zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste